Priester-Rosenkranz

Für das private Gebet geeignet

      I.            Jesus, durch die Verdienste Deiner Todesangst, schenke uns seeleneifrige Priester!

   II.            Jesus, durch Deine schmerzhafte Geißelung, schenke uns jungfräulich-reine Priester!

III.            Jesus, durch Deine Dich verhöhnende Dornenkrönung, schenke uns demütige und gehorsame Priester!

IV.            Jesus, durch die Leiden Deines bitteren Kreuzweges, schenke uns geduldige und beharrliche Priester!

  V.            Jesus, durch Deinen furchtbaren Kreuzestod, schenke uns Priester, die sich selbst und der Welt abgestorben sind!

 

Tipp: Halte nach jedem der obigen fünf Geheimnisse ein und spüre dein inneres Nachschwingen, verkoste es in aller Stille. Wenn es nachlässt, bete das „Ehre sei“ und gehe zum nächsten Zehner.

 

Du kannst den vorliegenden  Rosenkranz als PDF herunterladen. Dann werden Kopf- und Fusszeilen sichtbar.

Quelle: Pater Johannes Schmid, Passionist, in Gebetsschatz.